+++ Versandkostenfreie Lieferung innerhalb von Deutschland ab 50 € Bestellwert +++

Bolognese auf klassische Art mit Spaghetti

Für 2 Personen

Gesamtzeit ca. 3 Stunden 20 Min

Zutaten:

250 g Spaghetti
250 g Hackfleisch
1/2 Dose Tomaten, geschält
3 Tomaten, frisch
25 g Speck
1 Karrotte
1/8 Knollensellerie
1/2 Zwiebel
150 ml Rotwein
1/2 Zweig - 2 Zweige Rosmarin, alternativ Oregano oder Thymian
37 g Butter, kalt

 

Frische Tomaten achteln, Zwiebel, Karotten und Sellerie in kleine Würfel schneiden.

Bauchspeck im Topf auslassen.
Wenn der Speck leicht angebraten ist, Hackfleisch hinzugeben und mitbraten.
Sobald das Fleisch rundherum angebraten ist und eine schöne braune Farbe bekommen hat, Zwiebeln, Karotten und Sellerie in den Topf geben.

Wenn das Gemüse anfängt zu wässern, frische Tomatenachtel dazugeben.

Alles verrühren, kurz anbraten und mit Rotwein ablöschen.

Dosentomaten Rosmarin hinzugeben (oder als Alternative Oregano oder Thymian).

Die Bolognese-Sauce muss nun 2 bis 3 Stunden köcheln. Erst jetzt mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss kalte Butter in Stücke scheiden und zur Bolognese geben.

In einem Topf mit kochendem Salz-Wasser die Spaghetti al dente kochen.